Sprache auswählen

094: MwSt.-Vorauszahlung - Fälligkeit: 27.12.2017

Veröffentlicht von: admin (admin)
Veröffentlicht am: 07 Dec 2017

MwSt.-Vorauszahlung - Fälligkeit: 27.12.2017

1 Subjektive Voraussetzungen und Berechnung der MwSt.Vorauszahlung

Für öffentliche Verwaltungen und Gesellschaften die als MwSt.-Subjekte dem Split-Payment-Verfahren unterworfen sind und Einkäufe tätigen, die dem genannten Verfahren unterliegen, ist eine besondere Regelung für die MwSt.-Vorauszahlung im Rahmen ihrer gewerblichen Tätigkeit vorgesehen.


Betrifft:

An alle öffentlichen Körperschaften und Gesellschaften mit Split-Payment-Verfahren


CreativeCommons Lizenz BY-SA 2.5 Italy

 

  • Veröffentlichung Rundschreiben: Intrastat-Meldung 2. Trimester 2024 - elektronischer Versand: 25.7.2024
    By Nadin Obexer 09.07.2024 17:02:12
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuergutschrift Verbrauchssteuer Diesel 2. Trimester 2024 Termin 31. Juli 2024
    By Nadin Obexer 04.07.2024 11:31:31
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuerguthaben Neuinvestitionen Industrie 4.0: die Meldepflichten
    By Johanna Stuefer 01.07.2024 08:40:20
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Aufschub Steuerzahlungen für alle Pauschalbesteuerte und mit ISA-Kennzahlen: 31.7.2024
    By Johanna Stuefer 24.06.2024 14:02:49
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Einkommenssteuererklärung: Pauschalabzüge für Autotransporteure
    By Nadin Obexer 19.06.2024 11:00:46