Sprache auswählen

098: Elektronische Rechnung / Meldung der Auslandsumsätze - neue Verpflichtungen und Termine ab 1.1.2022 für grenzüberschreitende Operationen

Veröffentlicht von: admin (admin)
Veröffentlicht am: 13 Dec 2021
Elektronische Rechnung / Meldung der Auslandsumsätze - neue Verpflichtungen und Termine ab 1.1.2022 für grenzüberschreitende Operationen
Wie mehrmals in unseren Rundschreiben angekündigt besteht laut derzeitigen Bestimmungen ab 1. Januar 2022 die Pflicht die Daten aller grenzüberschreitende Transaktionen ausschließlich über das SDI-System der Agentur der Einnahmen und im hierfür eigens vorgesehenen elektronischen Format zur E-Rechnung (XML) zu übermitteln. Genannter Versand hat nicht mehr trimestral, sondern einzeln für jede Operation und nach den Fristen
die für die italienische Rechnungslegung bzw. den Rechnungserhalt vorgesehenen sind, zu erfolgen3 4. Für ab 1.1.2022 durchgeführten Operationen wurde demnach die trimestrale Meldung der Auslandsumsätze (esterometro) abgeschafft.

Betrifft:
An alle unere Kunden mit MwSt.-Nummer

CreativeCommons Lizenz BY-SA 2.5 Italy

 

  • Veröffentlichung Publikation: Steuerliche Aspekte der Benennungen der Bauvorhaben
    By admin 24.02.2024 08:34:53
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Erstellung und Genehmigung des Jahresabschlusses
    By Johanna Stuefer 23.02.2024 11:33:31
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuererklärung Vordruck Einkommen/2024 für 2023 – Termin Abgabe Unterlagen: bis 15. April 2024
    By Nadin Obexer 14.02.2024 16:27:33
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuererklärung Vordruck 730/2024 für 2023 – Termin Abgabe Unterlagen: bis 1. April 2024
    By Nadin Obexer 12.02.2024 12:33:08
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Der "Trinkwasserbonus" - Antrag für 2023 innerhalb 28.02.2024
    By Johanna Stuefer 08.02.2024 11:35:31