Sprache auswählen

Unterwerkverträge im Baugewerbe - reverse charge

Veröffentlicht von: admin (admin)
Veröffentlicht am: 27 Jan 2017
Ab 2007 wurde für Bauleistungen, welche im Rahmen von Unterwerkverträgen erbracht werden,
das so genannte „Reverse-Charge-Verfahren“ eingeführt.1
Im Folgenden behandeln wir diese Verpflichtungen.
Sollten anlässlich der Lektüre Fragen auftauchen, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung
mittels E-Mail oder mittels Fax. Zu diesem Zweck ist auf Seite 12 eine Vorlage vorbereitet.
Denn nur durch konstruktive Kritik sind wir in der Lage, die Dienstleitungen für unsere Kunden
zu verbessern.
  • Veröffentlichung Publikation: Steuerliche Aspekte der Benennungen der Bauvorhaben
    By admin 24.02.2024 08:34:53
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Erstellung und Genehmigung des Jahresabschlusses
    By Johanna Stuefer 23.02.2024 11:33:31
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuererklärung Vordruck Einkommen/2024 für 2023 – Termin Abgabe Unterlagen: bis 15. April 2024
    By Nadin Obexer 14.02.2024 16:27:33
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Steuererklärung Vordruck 730/2024 für 2023 – Termin Abgabe Unterlagen: bis 1. April 2024
    By Nadin Obexer 12.02.2024 12:33:08
  • Veröffentlichung Rundschreiben: Der "Trinkwasserbonus" - Antrag für 2023 innerhalb 28.02.2024
    By Johanna Stuefer 08.02.2024 11:35:31